Bekämpfung der Corona-Pandemie: Unterstützung für KMU

(25.03.2021) - Unterstützung für Unternehmen gibt es auch von Seiten der EU-Kommission. Diese hat vor eine Woche der Europäischen Investitionsrat (EIC) – der bislang nur als Pilotprojekt existierte - auf den Weg gebracht.

Ausgerüstet mit zehn Milliarden Euro soll der EIC nach Angaben der Kommission vor allem kleine und mittlere Unternehmen mit hohem Risiko, aber auch hohem Potenzial unterstützen. Allein für dieses Jahr seien dafür 1,5 Milliarden Euro vorgesehen. Mindestens die Hälfe der Mittel soll dabei an Projekte innerhalb des Green Deal, digitale Technologien und Innovationen im Gesundheitsbereich gehen.

Nähere Informationen hier.